Alpe Adria Triathlon Cup

 

Am 4. November fand in Udine die Siegerehrung zum diesjährigen “Alpe Adria Triathlon-Cup” statt. Nach einer etwas schwierigen Suche (die Hausnummer war nicht im Navi gespeichert) kam die kleine, aber feine Kärntner Delegation doch noch rechtzeitig. Im Sportbuffet von CUS Udine, dem Universitätsclub fand dann die Ehrung statt. Mit Risibisi und Pizzaecken begann der Nachmittag mit einer stimmungsvollen Ehrung. Für die Top-3-Plazierten gab es schöne Glastrophäen von Sportswear-Pullnig und für alle anwesenden Teilnehmer wunderschöne Sachpreise (Laufschuhe, Rucksäcke, Trainingsanzüge, usw.). Die Kärntner Teilnehmer haben heuer recht gut abgeschnitten und konnten 23 Trophäen gewinnen.

Im Anschluss wurden bereits die Bewerbe und der Modus für 2013 besprochen und fixiert (Beilage). So werden 2013 insgesamt 6 Veranstaltungen für den Cup gewertet, davon zwei (Pörtschach und Velden am Wörthersee) in Kärnten und je zwei in Slowenien und Friaul. Für eine Wertung im Cup müssen zumindest drei Bewerbe absolviert werden.

Kärnten wird auch im nächsten Jahr im Cup wieder stark vertreten sein und die guten Partner-schaften nach Slowenien und Friaul pflegen. Wir laden alle Triathleten zur Teilnahme ein.

 

Dott. Enrico Tion
CUS Udine

Ing. Hannes Buerger
HSV Triathlon Kaernten 

Miro Kregar
Triatlon klub Trisport


Ein paar Fotos von der Siegerehrung: